FC Red Bull Salzburg
Desktop Version Twitter Twitter Facebook Facebook
HOME VEREIN RBS JUNIORS FANS TICKETS
News Saisonkalender Tabelle Team
zurück
19.03.2012
FC Red Bull Juniors

Generalprobe gelungen! 6 Tore der Red Bull Juniors im letzten Test.

Red Bull Juniors Salzburg – SV Grödig 1b 6:2 (2:1).

RBJ-Tore: Alleoni (1.), Coric (18.), Adjej (76.), Bulut (83.), Dovedan (84.), Schwendinger (87.)

Die Red Bull Juniors Salzburg beendeten heute ihre Testspielserie mit einem klaren 6:2 (2:1)-Erfolg gegen SV Grödig 1b.

Die Juniors zeigten sich dabei vor dem Rückrundenstart in der Regionalliga West – am Sonntag kommt es in der Red Bull Arena um 15:30 Uhr zum Schlager gegen Austria Salzburg – bestens gerüstet.

Zumindest vom Ergebnis her. Sechs Tore, sechs verschiedene Torschützen – das zeugt von einer großen Breite. Die Juniors zeigten eine ordentliche Leistung – ganz zufrieden war der Trainer aber nicht:

Peter Hyballa: „Am Anfang und am Ende waren wir top, dazwischen gab es viel Leerlauf – weil einfach zu wenig Bewegung ohne Ball da war. Dazu bekommen wir die Gegentore zu einfach. Zufrieden war ich mit der Leistung der Spieler von der Bank. Jetzt freuen wir uns auf das Austria-Spiel – ich kann keine Testspiele mehr sehen.“

Nicht dabei waren heute Martschinko und Wiesinger, die beide leicht verletzt sind, sowie Felber und Dähne, die derzeit bei den U-18-Teams von Österreich und Deutschland engagiert sind.

Die Red Bull Juniors spielten mit: Heimann; Sari, Uygur (75. Hölzl), Pamminger (55. Drga), Scheucher; Djuric (55. Bulut), Coric (46. Zakrezewski), Savic (46. Schwendinger); Dovedan, Krenn (65. Alibabic), Alleoni (46. Adjej).

HOME VEREIN RBS JUNIORS FANS TICKETS
News Saisonkalender Tabelle Team
zurück
Impressum Datenschutz