6:0 im 5. Test. Red Bull Juniors mit deutlichem Sieg gegen Eugendorf
07.02.2012
FC Red Bull Juniors

6:0 im 5. Test. Red Bull Juniors mit deutlichem Sieg gegen Eugendorf

Red Bull Juniors Salzburg – Eugendorf 6:0 (4:0).
Tore: Coric (13., 34.), Alleoni (19., 37.), Bulut (54.), Drga (85.)

Die Red Bull Juniors Salzburg kamen heute Abend in einem weiteren Test gegen Eugendorf zu einem deutlichen 6:0 (4:0)-Sieg.

Gegen den sehr tief stehenden Gegner waren die Juniors über die gesamte Spielzeit klar überlegen, traten phasenweise sehr überzeugend auf.

 Jetzt geht es am Freitag ins Trainingslager nach Belek. Nicht dabei ist Stefan Schwendlinger, der sich am Samstag gegen Ried einen Außenbandriss zuzog.

Peter Hyballa: „Trotz der eisigen Temperaturen ist die Stimmung in der Mannschaft sehr gut. Heute haben wir aber viel zu lang den Ball gehalten, müssen speziell in der Umschaltphase viel schneller nach vorne spielen.“

 Die Red Bull Juniors spielten mit: Dähne (46. Schierl); Uygur (46. Sari), Scheucher, Pamminger (Djuric), Wiesinger; Zakrezewski (46. Martschinko), Felber, Coric (46. Bulut), Dovedan (55. Alibabic); Krenn (46. Drga), Alleoni (46. Adjej).

 

Bookmark and Share
A1 Audi Adidas Wings for Life